Sarah Neufeld – Where The Light Comes In

Mit nur wenigen Mitteln beschreibt Sarah Neufeld eine Bewegung des Lichts, die Ruhe eines Moments, in dem ein Lichtstrahl deine Haut trifft und diese, auf einmal hypersensitiv, jedes einzelne Photon aufzunehmen scheint. Nur mit ihrer Geige und tiefen Ambientflächen rekreiert sie diesen Augenblick, nach dem man kaum suchen kann, der stattdessen ohne Ankündigung auftaucht und dich dann, genau wie Where The Light Comes In, vollends einnimmt.

[das neue Album The Ridge erscheint am 26.02.: vorbestellen | Foto vom Project Apollo Archive]

Advertisements