Aidan Knight – The Master’s Call

The Master’s Call klingt wie das Ende eines Films. Die Geschichte des Sommers ist zu Ende erzählt – dabei soll sie doch eigentlich niemals enden. In den ausklingenden Bläsern ertönt die Sehnsucht danach, draußen zu bleiben und die Erzählungen der warmen Jahreszeit weiterzuspinnen. Aber es wird immer kälter und der Abspann läuft. Er steigert sich noch ein letztes Mal, während die Schlusszeilen über den Bildschirm flackern. Dann zerfließt er in der Erkenntnis, dass dies wirklich das Ende ist.

[kaufen]

Advertisements